meine Arbeit

Berufliche oder private Krisen, zwischenmenschliche Konflikte in der Familie oder im Freundes- und Bekanntenkreis, affektive Störungen wie Depressionen, Essstörungen, Suchterkrankungen oder psychosomatische Krankheiten – manchmal können seelische Belastungen mit den eigenen Strategien alleine nicht bewältigt werden. Mit der Systemischen Therapie biete ich Ihnen eine wirksame Behandlungsoption an. Ohne lange Wartezeiten und mit vergleichsweise kurzer Behandlungsdauer.

In jeder Schulklasse finden sich im Durchschnitt ein Kind mit einer Lese-Rechtschreibstörung und eines mit einer Rechenstörung. Trotzdem bleiben viele Lernstörungen unbemerkt oder unbehandelt, weil die Familien nicht ausreichend beraten oder unterstützt werden.
Bereits ab dem ersten Verdacht begleite ich Sie in allen Fragen bezüglich einer Lernstörung. Von den Diagnosemöglichkeiten über die Kostenübernahme und den Nachteilsausgleich bis hin zur Therapie. Von der ersten Klasse bis ins Erwachsenenalter.

Heute sind Eltern oft gefordert, ihre Kinder beim Lernen zu unterstützen. Doch die Frage, wie sie das am besten machen sollen, wird selten wirklich zufriedenstellend beantwortet.

Ich helfe Ihnen dabei, Ihrem Kind zu helfen. Wir suchen gemeinsam konkrete Lösungen für Ihre ganz persönlichen Alltagsprobleme, mit Ihnen zusammen oder auch mit Ihrem Kind.